photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Immobilien 2018

Update: 16.04.2018, Angelegt: 15.01.2018

Immobilien-Projekte, Gleichenfeiern, Neubauten, Käufe, Verkäufe, Vermittlungen, Skizzen, etc. Siehe aus Immobilien 2017

Zweitwohnsitze zur ganzjährigen Nutzung werden zurzeit und bis Januar 2019 im Thermalbad Vöslau errichtet. Zu den bereits bestehenden 120 Kabanen und 70 Appartements – für die es eine lange Warteliste gibt – kommen 16 neue Appartements. Die Bauzeit beträgt knapp ein Jahr, vermietet wird ab sofort. Bild: Vöslauer (12.04.2018)
Zweitwohnsitze zur ganzjährigen Nutzung werden zurzeit und bis Januar 2019 im Thermalbad Vöslau errichtet. Zu den bereits bestehenden 120 Kabanen und 70 Appartements – für die es eine lange Warteliste gibt – kommen 16 neue Appartements. Die Bauzeit beträgt knapp ein Jahr, vermietet wird ab sofort. Bild: Vöslauer (12.04.2018)

Bild vergrössern


Der Umzug der Unicredit Bank Austria in die neue Unternehmenszentrale am Austria Campus hat begonnen, das neue Headquarter ist Standort für die UniCredit Bank Austria, die in Wien ansässigen UniCredit CEE-Einheiten und alle UniCredit Konzerngesellschaften in Wien, insgesamt 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übersiedeln in den Austria Campus; Bild: Unicredit (22.03.2018)
Der Umzug der Unicredit Bank Austria in die neue Unternehmenszentrale am Austria Campus hat begonnen, das neue Headquarter ist Standort für die UniCredit Bank Austria, die in Wien ansässigen UniCredit CEE-Einheiten und alle UniCredit Konzerngesellschaften in Wien, insgesamt 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übersiedeln in den Austria Campus; Bild: Unicredit (22.03.2018)

Bild vergrössern


Der europäische Baukonzern Strabag SE hat über seine rumänische Tochtergesellschaft den Auftrag für den Bau eines 110 m hohen Büroturms im Zentrum Bukarests erhalten. Die Auftragssumme beträgt circa € 39 Mio. Die Fertigstellung ist für Oktober 2019 geplant. Bildnachweis: Ana Tower Offices SRL (20.03.2018)
Der europäische Baukonzern Strabag SE hat über seine rumänische Tochtergesellschaft den Auftrag für den Bau eines 110 m hohen Büroturms im Zentrum Bukarests erhalten. Die Auftragssumme beträgt circa € 39 Mio. Die Fertigstellung ist für Oktober 2019 geplant. Bildnachweis: Ana Tower Offices SRL (20.03.2018)

Bild vergrössern


CA Immo hat das KPMG-Gebäude in der Berliner Europacity fertiggestellt und an den Mieter KPMG übergeben. Bild: CA Immo (20.03.2018)
CA Immo hat das KPMG-Gebäude in der Berliner Europacity fertiggestellt und an den Mieter KPMG übergeben. Bild: CA Immo (20.03.2018)

Bild vergrössern


Im Buwog-Großprojekt „RIVUS“ fand am 15. März die Dachgleiche von gleich drei Bauteilen statt: Rund 120 Gäste – darunter Bezirksvorsteher Gerald Bischof, die Architekten Peter Lorenz, Stephan Ferenczy, Christoph Mayrhofer und Gernot Hillinger sowie Strabag Unternehmensbereichsleiter Markus Engerth – feierten die Fertigstellung der Rohbauten der RIVUS-Bauteile RIVUS I, RIVUS II und RIVUS III. vlnr.: Markus Engerth (Unternehmensbereichsleiter STRABAG AG), Gerald Bischof (Bezirksvorsteher 23. Bezirk), Martin Kaftan (Direktionsleiter Dir. AR STRABAG AG) und Karl Keusch (Abteilungsleiter Baumanagement der BUWOG Group) gemeinsam bei der Gleichenfeier zu RIVUS I, II und III. Fotocredit: BUWOG / Stephan Huger (19.03.2018)
Im Buwog-Großprojekt „RIVUS“ fand am 15. März die Dachgleiche von gleich drei Bauteilen statt: Rund 120 Gäste – darunter Bezirksvorsteher Gerald Bischof, die Architekten Peter Lorenz, Stephan Ferenczy, Christoph Mayrhofer und Gernot Hillinger sowie Strabag Unternehmensbereichsleiter Markus Engerth – feierten die Fertigstellung der Rohbauten der RIVUS-Bauteile RIVUS I, RIVUS II und RIVUS III. vlnr.: Markus Engerth (Unternehmensbereichsleiter STRABAG AG), Gerald Bischof (Bezirksvorsteher 23. Bezirk), Martin Kaftan (Direktionsleiter Dir. AR STRABAG AG) und Karl Keusch (Abteilungsleiter Baumanagement der BUWOG Group) gemeinsam bei der Gleichenfeier zu RIVUS I, II und III. Fotocredit: BUWOG / Stephan Huger (19.03.2018)

Bild vergrössern


Die Investment Banker Florian Koschat und Helmut Kogler von Pallas Capital haben eine Lösung für Immobilienentwickler und ermöglichen es, schnell auf Mezzaninkapital zugreifen zu können. Wir strukturieren für jeden Deal eine schnelle und individuelle Lösung so Kogler. Im letzten Jahr wurden mehr als 200 Mio. Euro Eigenkapitalersatz strukturiert. Bild: Pallas Capital Advisory AG
 (14.03.2018)
Die Investment Banker Florian Koschat und Helmut Kogler von Pallas Capital haben eine Lösung für Immobilienentwickler und ermöglichen es, schnell auf Mezzaninkapital zugreifen zu können. "Wir strukturieren für jeden Deal eine schnelle und individuelle Lösung" so Kogler. Im letzten Jahr wurden mehr als 200 Mio. Euro Eigenkapitalersatz strukturiert. Bild: Pallas Capital Advisory AG (14.03.2018)

Bild vergrössern


Maßgeschneiderte Virtual und Augmented Reality-Lösungen jedweder Art können ab sofort über VISU WORXX erstellt werden, um beispielsweise Immobilienprojekte darzustellen. (© VISU WORXX) (05.03.2018)
Maßgeschneiderte Virtual und Augmented Reality-Lösungen jedweder Art können ab sofort über VISU WORXX erstellt werden, um beispielsweise Immobilienprojekte darzustellen. (© VISU WORXX) (05.03.2018)

Bild vergrössern


Das mit Jahresende nach nur 14 Monaten Bauzeit fertiggestellte neue Office Building der OMV Raffinerie Schwechat feierte seine Eröffnung. Fotocredit: ATP/Kuball (23.02.2018)
Das mit Jahresende nach nur 14 Monaten Bauzeit fertiggestellte neue Office Building der OMV Raffinerie Schwechat feierte seine Eröffnung. Fotocredit: ATP/Kuball (23.02.2018)

Bild vergrössern


Das auf die Finanzierung von Immobilienprojekten spezialisierte Crowdinvestingunternehmen Rendity startet Anfang März sein bisher größtes Einzelprojekt: Das „N°10“ (No10) in der Renngasse in der Inneren Stadt wird mit einem Betrag von 1,5 Mio. Euro von der Crowd teilfinanziert werden. Es ist damit nicht nur das größte Rendity-Projekt, sondern auch das bisher größte österreichische Immobilien-Crowdinvestmentprojekt überhaupt und auch das erste mit dem eine Immobilie in der Wiener Innenstadt finanziert wird. Ab sofort können Anleger auf der Webseite www.rendity.com Investments voranmelden. Credit: 2016 ZOOMVP_JPI Renngasse (21.02.2018)
Das auf die Finanzierung von Immobilienprojekten spezialisierte Crowdinvestingunternehmen Rendity startet Anfang März sein bisher größtes Einzelprojekt: Das „N°10“ (No10) in der Renngasse in der Inneren Stadt wird mit einem Betrag von 1,5 Mio. Euro von der Crowd teilfinanziert werden. Es ist damit nicht nur das größte Rendity-Projekt, sondern auch das bisher größte österreichische Immobilien-Crowdinvestmentprojekt überhaupt und auch das erste mit dem eine Immobilie in der Wiener Innenstadt finanziert wird. Ab sofort können Anleger auf der Webseite www.rendity.com Investments voranmelden. Credit: 2016 ZOOMVP_JPI Renngasse (21.02.2018)

Bild vergrössern


Signa baut in Hamburg das Jahrhundertprojekt  Elbtower, das Design von David Chipperfield Architects überzeugt eine Jury aus Architekten, Stadtplanern und Immobilienprofis. Das spektakuläre Hochhaus, dessen Fertigstellung für Mitte 2025 geplant ist, wird mit 233,3 Metern zum höchsten Gebäude der Hansestadt, Bildquelle: signa.at  (12.02.2018)
Signa baut in Hamburg das Jahrhundertprojekt "Elbtower", das Design von David Chipperfield Architects überzeugt eine Jury aus Architekten, Stadtplanern und Immobilienprofis. Das spektakuläre Hochhaus, dessen Fertigstellung für Mitte 2025 geplant ist, wird mit 233,3 Metern zum höchsten Gebäude der Hansestadt, Bildquelle: signa.at (12.02.2018)

Bild vergrössern


Bei Immofunding.com und LeihDeinerUmweltGeld.de können Anleger ab sofort in ein Energieeffizienzhaus in Österreich investieren. Mit dem eingeworbenen Kapital wird zum einen eine dreigeschossige Bestandsimmobilie kernsaniert und um zwei weitere Geschosse aufgestockt, um insgesamt zwölf Wohneinheiten à 30 - 60 m² mit bis zu 48 m² großem Balkon oder Terrasse zu errichten. Zum anderen wird ein bestehendes Hofgebäude abgerissen und durch vier Townhouses à 50 - 90 m² mit Eigengärten und Terrassen ersetzt. Auf Immofunding.com können sich Anleger ab 250 Euro an dem Projekt beteiligen und erhalten im Gegenzug eine Rendite von 7,00 % p.a. bei einer Laufzeit von 30 Monaten. Bild: Immofunding.com (02.02.2018)
Bei Immofunding.com und LeihDeinerUmweltGeld.de können Anleger ab sofort in ein Energieeffizienzhaus in Österreich investieren. Mit dem eingeworbenen Kapital wird zum einen eine dreigeschossige Bestandsimmobilie kernsaniert und um zwei weitere Geschosse aufgestockt, um insgesamt zwölf Wohneinheiten à 30 - 60 m² mit bis zu 48 m² großem Balkon oder Terrasse zu errichten. Zum anderen wird ein bestehendes Hofgebäude abgerissen und durch vier Townhouses à 50 - 90 m² mit Eigengärten und Terrassen ersetzt. Auf Immofunding.com können sich Anleger ab 250 Euro an dem Projekt beteiligen und erhalten im Gegenzug eine Rendite von 7,00 % p.a. bei einer Laufzeit von 30 Monaten. Bild: Immofunding.com (02.02.2018)

Bild vergrössern


Daniel Triffterer, Geschäftsführer von Spängler Immobilien: “Unsere Geschäftsentwicklung ist sehr erfreulich. Die Umsätze liegen deutlich über unseren eigenen Erwartungen und wir sind sehr optimistisch, dass sich dieser Trend in unveränderter Marktlage auch im laufenden Jahr fortsetzen wird.” Bild: Spängler (02.02.2018)
Daniel Triffterer, Geschäftsführer von Spängler Immobilien: “Unsere Geschäftsentwicklung ist sehr erfreulich. Die Umsätze liegen deutlich über unseren eigenen Erwartungen und wir sind sehr optimistisch, dass sich dieser Trend in unveränderter Marktlage auch im laufenden Jahr fortsetzen wird.” Bild: Spängler (02.02.2018)

Bild vergrössern


Der oberösterreichische Immobilienentwickler Consulting Company Immobilien feiert  die Dachgleiche für den zweiten Bauteil des wohn:park:zwölf in der Arndtstraße im zwölften Wiener Gemeindebezirk. Der Abschluss der Bauarbeiten und die Übergabe der Wohnungen werden im Herbst 2018 erfolgen. Copyright: Gerry Mayer-Rohrmoser (30.01.2018)
Der oberösterreichische Immobilienentwickler Consulting Company Immobilien feiert die Dachgleiche für den zweiten Bauteil des wohn:park:zwölf in der Arndtstraße im zwölften Wiener Gemeindebezirk. Der Abschluss der Bauarbeiten und die Übergabe der Wohnungen werden im Herbst 2018 erfolgen. Copyright: Gerry Mayer-Rohrmoser (30.01.2018)

Bild vergrössern


Claudia Brey, Senior Manager und Verantwortliche für Real Estate im Bereich Transaction Advisory Services bei EY Österreich © EY (29.01.2018)
Claudia Brey, Senior Manager und Verantwortliche für Real Estate im Bereich Transaction Advisory Services bei EY Österreich © EY (29.01.2018)

Bild vergrössern


OASE22, ein realisiertes Projekt der Buwog, Donaustadt, Wohnungen, Copyright: BUWOG / Wolfgang Thaler
 (23.01.2018)
OASE22, ein realisiertes Projekt der Buwog, Donaustadt, Wohnungen, Copyright: BUWOG / Wolfgang Thaler (23.01.2018)

Bild vergrössern


Buwog feiert Gleichenfeier des Projekts „City Apartments“ in der Rechten Wienzeile 229 mit 144 Wohnungen. Peter Podsedensek (Architekt Podsedensek), Andreas Holler (Geschäftsführer Development BUWOG Group AT), Alfred Vandrovec (PORR), Gabriele Votava (Bezirksvorsteherin), Karl Keusch (Abteilungsleiter Baumanagement BUWOG Group), Klaus Rabenseifer (PORR), Copyright: BUWOG / Stephan Huger  (19.01.2018)
Buwog feiert Gleichenfeier des Projekts „City Apartments“ in der Rechten Wienzeile 229 mit 144 Wohnungen. Peter Podsedensek (Architekt Podsedensek), Andreas Holler (Geschäftsführer Development BUWOG Group AT), Alfred Vandrovec ( PORR), Gabriele Votava (Bezirksvorsteherin), Karl Keusch (Abteilungsleiter Baumanagement BUWOG Group), Klaus Rabenseifer (PORR), Copyright: BUWOG / Stephan Huger (19.01.2018)

Bild vergrössern


Wohnpark errichtet 3 Wohneinheiten in Baden bei Wien, über die Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest kann man investieren; Bildquelle: dagobertinvest (15.01.2018)
Wohnpark errichtet 3 Wohneinheiten in Baden bei Wien, über die Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest kann man investieren; Bildquelle: dagobertinvest (15.01.2018)

Bild vergrössern


Steuerung: mit den Cursortasten links/rechts, "wischen" am Smartphone oder auf die Thumbnails klicken.