photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Menschen, November 2013

Update: 29.11.2013, Angelegt: 01.11.2013

Menschen, die den Markt bewegen. Oder einfach so bewegen. Siehe auch 2012: Oktober, November, Dezember. 2013: Jänner, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, SeptemberOktober.

Financial Times zeichnet Hypo Vorarlberg als „Bank des Jahres” in Österreich aus, feierlicher Rahmen in London anlässlich der Award-Verleihung Bank of the year 2013: v.l.n.r.: Brian Caplen (Herausgeber, The Banker Magazin), Michael Grahammer (Vorstandsvorsitzender Hypo Vorarlberg), Johannes Hefel (Vorstand Hypo Vorarlberg), Michael Buerk (BBC)  (29.11.2013)
Financial Times zeichnet Hypo Vorarlberg als „Bank des Jahres” in Österreich aus, feierlicher Rahmen in London anlässlich der Award-Verleihung "Bank of the year 2013": v.l.n.r.: Brian Caplen (Herausgeber, The Banker Magazin), Michael Grahammer (Vorstandsvorsitzender Hypo Vorarlberg), Johannes Hefel (Vorstand Hypo Vorarlberg), Michael Buerk (BBC) (29.11.2013)

Bild vergrössern


Hypo Noe Landesbank-Vorstandssprecher Günther Ritzberger und car2go-Location Manager Alexander Hovorka bei der Präsentation der neuen Kooperation in der Hype Noe-Geschäftsstelle Alt-Erlaa. (Bild: Hypo Noe) (29.11.2013)
Hypo Noe Landesbank-Vorstandssprecher Günther Ritzberger und car2go-Location Manager Alexander Hovorka bei der Präsentation der neuen Kooperation in der Hype Noe-Geschäftsstelle Alt-Erlaa. (Bild: Hypo Noe) (29.11.2013)

Bild vergrössern


Eveline Steinberger-Kern, seit 2012 für das Siemens-Energiegeschäft in Österreich und CEE zuständig, verlässt mit Ende des Jahres Siemens. Sie nimmt eine neue berufliche Herausforderung im Bereich green technologies an. „Es waren zwei erfolgreiche und sehr interessante Jahre in einem der wichtigsten Technologiekonzerne der Welt“, erklärt Eveline Steinberger-Kern. Ihr Vertrag endet mit 30. Juni 2014. (29.11.2013)
Eveline Steinberger-Kern, seit 2012 für das Siemens-Energiegeschäft in Österreich und CEE zuständig, verlässt mit Ende des Jahres Siemens. Sie nimmt eine neue berufliche Herausforderung im Bereich green technologies an. „Es waren zwei erfolgreiche und sehr interessante Jahre in einem der wichtigsten Technologiekonzerne der Welt“, erklärt Eveline Steinberger-Kern. Ihr Vertrag endet mit 30. Juni 2014. (29.11.2013)

Bild vergrössern


AUA: Monika Kircher (56), Vorstandsvorsitzende der Infineon Technologies Austria AG,  wurde in der heutigen Hauptversammlung in den Aufsichtsrat der Austrian Airlines AG gewählt (c) Infineon (28.11.2013)
AUA: Monika Kircher (56), Vorstandsvorsitzende der Infineon Technologies Austria AG, wurde in der heutigen Hauptversammlung in den Aufsichtsrat der Austrian Airlines AG gewählt (c) Infineon (28.11.2013)
Verwendet in Monika Kircher - eine Managerin mit Herz, Hirn und Charisma

Bild vergrössern


Alois Ferscha (Johannes Kepler Universität), A1 Technikvorstand Marcus Grausam, A1 Generaldirektor Hannes Ametsreiter und Günther Ottendorfer, Technikvorstand der  Telekom Austria Group (v.l.) mit der Moderatorin des Abends Susanne Höggerl - anlässlich der Jubiläumsfeier 35 Jahre A1 Technologiezentrum Arsenal (Bild: A1 / Daniel Hinterramskogler) (28.11.2013)
Alois Ferscha (Johannes Kepler Universität), A1 Technikvorstand Marcus Grausam, A1 Generaldirektor Hannes Ametsreiter und Günther Ottendorfer, Technikvorstand der Telekom Austria Group (v.l.) mit der Moderatorin des Abends Susanne Höggerl - anlässlich der Jubiläumsfeier "35 Jahre A1 Technologiezentrum Arsenal" (Bild: A1 / Daniel Hinterramskogler) (28.11.2013)

Bild vergrössern


EFM Versicherungsmakler wurde das Zertifikat „berufundfamilie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend verliehen. Dem Maklerunternehmen ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein zentrales Anliegen und hat sich deshalb einem ausführlichen Auditprozess unterzogen. Foto: EFM Makler Mirko Ivanic, Reinhold Mitterlehner  (27.11.2013)
EFM Versicherungsmakler wurde das Zertifikat „berufundfamilie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend verliehen. Dem Maklerunternehmen ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein zentrales Anliegen und hat sich deshalb einem ausführlichen Auditprozess unterzogen. Foto: EFM Makler Mirko Ivanic, Reinhold Mitterlehner (27.11.2013)

Bild vergrössern


Robert Bodenstein, Obmann der Fachgruppe UBIT Wien: Zwangsanstellungen durch die WGKK gefährden Wiener IT-Standort (27.11.2013)
Robert Bodenstein, Obmann der Fachgruppe UBIT Wien: "Zwangsanstellungen durch die WGKK gefährden Wiener IT-Standort" (27.11.2013)

Bild vergrössern


Helvetia Partner Cercle bieten auch Platz zum Networken. Am Bild (v.l.n.r.): Sepp Spielbichler, EFM Gröbming, Rainer Polleichtner, Vertriebssteuerung Großmakler/ MA Partnervertrieb Helvetia, Werner Panhauser, Vorstand Vertrieb/Marketing Helvetia , Credit: Helvetia (27.11.2013)
Helvetia Partner Cercle bieten auch Platz zum Networken. Am Bild (v.l.n.r.): Sepp Spielbichler, EFM Gröbming, Rainer Polleichtner, Vertriebssteuerung Großmakler/ MA Partnervertrieb Helvetia, Werner Panhauser, Vorstand Vertrieb/Marketing Helvetia , Credit: Helvetia (27.11.2013)

Bild vergrössern


Zoltán Árokszállási ist neuer Senior Analyst in der Erste Group Bank AG in Wien. In seiner neuen Funktion ist er für den Bereich CEE Makro sowie die FI und FX- Märkte der Region zuständig (c) Aussendung (27.11.2013)
Zoltán Árokszállási ist neuer Senior Analyst in der Erste Group Bank AG in Wien. In seiner neuen Funktion ist er für den Bereich CEE Makro sowie die FI und FX- Märkte der Region zuständig (c) Aussendung (27.11.2013)

Bild vergrössern


Christoph Krischanitz, Geschäftsführer der arithmetica Versicherungs- und finanzmathematischen Beratungs-GmbH, stellte seinen Risikokalender 2014 vor. Vorhersehbare Risiken gefährden vor allem KMUs (27.11.2013)
Christoph Krischanitz, Geschäftsführer der arithmetica Versicherungs- und finanzmathematischen Beratungs-GmbH, stellte seinen Risikokalender 2014 vor. "Vorhersehbare Risiken gefährden vor allem KMUs" (27.11.2013)

Bild vergrössern


Advisory Board und Zentrumsleitung des Spängler IQAM Research Center: Goyal, Krahnen, Uppal, Dockner, Reichlin, Dangl, Stoughton, Zechner und Avramov (Spängler IQAM Invest) (27.11.2013)
Advisory Board und Zentrumsleitung des Spängler IQAM Research Center: Goyal, Krahnen, Uppal, Dockner, Reichlin, Dangl, Stoughton, Zechner und Avramov (Spängler IQAM Invest) (27.11.2013)

Bild vergrössern


Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender der VBV - Vorsorgekasse AG, mit ESG Leaders Award ausgezeichnet (Bild: Foto Wilke, VBV - Vorsorgekasse AG) (26.11.2013)
Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender der VBV - Vorsorgekasse AG, mit "ESG Leaders Award" ausgezeichnet (Bild: Foto Wilke, VBV - Vorsorgekasse AG) (26.11.2013)

Bild vergrössern


Lukas Mayer (Senior Brand Manager), Reinhard Bischof (Sales u. Trade Marketing Manager), Stefan Türk (Anwendungstechniker), Bernhard Ebner (Sales u. Trade Marketing Manager) und Dieter Lang (Geschäftsführer Österreich und Regionalleitung Central) anlässlich der Eröffnung eines Klebstoff-Trainingscenters (Foto: Henkel) (26.11.2013)
Lukas Mayer (Senior Brand Manager), Reinhard Bischof (Sales u. Trade Marketing Manager), Stefan Türk (Anwendungstechniker), Bernhard Ebner (Sales u. Trade Marketing Manager) und Dieter Lang (Geschäftsführer Österreich und Regionalleitung Central) anlässlich der Eröffnung eines Klebstoff-Trainingscenters (Foto: Henkel) (26.11.2013)

Bild vergrössern


René Massatti (TrendONE), Romana Edelhauser-Preissl (Bisnode D&B), Helmut Blocher (Austrian Innovation Forum) beim Innovationsfrühstück zu den Themen Outernet, Social Spin und Big Data (Bild: Succus GmbH) (25.11.2013)
René Massatti (TrendONE), Romana Edelhauser-Preissl (Bisnode D&B), Helmut Blocher (Austrian Innovation Forum) beim Innovationsfrühstück zu den Themen "Outernet, Social Spin und Big Data" (Bild: Succus GmbH) (25.11.2013)

Bild vergrössern


25 Jahre Agrana: Benefizkonzert mit Rudolf Buchbinder, in Kooperation mit dem Theater an der Wien (25.11.2013)
25 Jahre Agrana: Benefizkonzert mit Rudolf Buchbinder, in Kooperation mit dem Theater an der Wien (25.11.2013)
Verwendet in Veränderung im Vorstand der AGRANA Beteiligungs-AG

Bild vergrössern


Bruno M. Kübler, der vorläufige Insolvenzverwalter der Future Business KGaA (FuBus), hat für die FuBus-Anleger erste umfangreiche Informationen bereitgestellt. Unter www.fubus.de/glaeubigerinfo werden die Anleger im Frage- und Antwort-Stil detailliert über den weiteren Verlauf des (vorläufigen) Insolvenzverfahrens, ihre Rechte und evtl. Fristen unterrichtet. (25.11.2013)
Bruno M. Kübler, der vorläufige Insolvenzverwalter der Future Business KGaA (FuBus), hat für die FuBus-Anleger erste umfangreiche Informationen bereitgestellt. Unter www.fubus.de/glaeubigerinfo werden die Anleger im Frage- und Antwort-Stil detailliert über den weiteren Verlauf des (vorläufigen) Insolvenzverfahrens, ihre Rechte und evtl. Fristen unterrichtet. (25.11.2013)

Bild vergrössern


Golden Pixel Award für Samson Druck: Pressesprecherin Claudia Zitz und Tibor Valentin, Verkauf Wien (M.) mit dem Juryvorsitzenden Werner Sobotka (l.) und Organisator Michael Seidl. Bildquelle:  Golden Pixel Award/Franz Reiterer (25.11.2013)
"Golden Pixel Award" für Samson Druck: Pressesprecherin Claudia Zitz und Tibor Valentin, Verkauf Wien (M.) mit dem Juryvorsitzenden Werner Sobotka (l.) und Organisator Michael Seidl. Bildquelle: Golden Pixel Award/Franz Reiterer (25.11.2013)

Bild vergrössern


Vertragsabschluss zwischen Palfinger systems GmbH und Jurong Shipyard Pte Ltd für die weltweit größte Werftanlage in Singapur: Wong Weng Sun (Managing Director, Jurong Shipyard Pte Ltd) und Hubert Palfinger sen. (Eigentümer der Palfinger systems GmbH) bei der Vertragsunterzeichnung (c) Palfinger (25.11.2013)
Vertragsabschluss zwischen Palfinger systems GmbH und Jurong Shipyard Pte Ltd für die weltweit größte Werftanlage in Singapur: Wong Weng Sun (Managing Director, Jurong Shipyard Pte Ltd) und Hubert Palfinger sen. (Eigentümer der Palfinger systems GmbH) bei der Vertragsunterzeichnung (c) Palfinger (25.11.2013)

Bild vergrössern


Gökce Kabatepe übernimmt mit sofortiger Wirkung die Verantwortung für den neu gegründeten Bereich „Neue Märkte und Asien“ innerhalb des für Fusion- und Übernahmeberatung (M&A) zuständigen Teams in der Raiffeisen Centrobank (RCB). Kabatepe wird diese Funktion zusätzlich zu seiner Position als Managing Director von Raiffeisen Investment Türkei bekleiden. „Mit diesem Schritt möchten wir der gelegentlichen Öffnung unserer Geschäftstätigkeit in neuen Märkten, speziell in Asien, mehr Struktur geben“, erläutert Gerhard Grund, der für den Bereich M&A zuständige Vorstand in der RCB (c) RCB (25.11.2013)
Gökce Kabatepe übernimmt mit sofortiger Wirkung die Verantwortung für den neu gegründeten Bereich „Neue Märkte und Asien“ innerhalb des für Fusion- und Übernahmeberatung (M&A) zuständigen Teams in der Raiffeisen Centrobank (RCB). Kabatepe wird diese Funktion zusätzlich zu seiner Position als Managing Director von Raiffeisen Investment Türkei bekleiden. „Mit diesem Schritt möchten wir der gelegentlichen Öffnung unserer Geschäftstätigkeit in neuen Märkten, speziell in Asien, mehr Struktur geben“, erläutert Gerhard Grund, der für den Bereich M&A zuständige Vorstand in der RCB (c) RCB (25.11.2013)
Verwendet in Raiffeisen Bank International AG / Anleiheneuemission

Bild vergrössern


Anna (s Lab) im Gespräch mit Marco, mit dem 1. Held des Monats. Der erste Helden des Monats. Viele weitere werden folgen. Wir haben Marco als den „tustudent“ auf dem s Lab als aktiven Ideenposter und Kommentator kennengelernt. Es ist Freitag Nachmittag 15.30 Uhr. Zeit Marco persönlich kennenzulernen. Interview dazu unter https://s-lab.sparkasse.at/blogentry.php?id=14 (24.11.2013)
Anna (s Lab) im Gespräch mit Marco, mit dem 1. Held des Monats. Der erste Helden des Monats. Viele weitere werden folgen. "Wir haben Marco als den „tustudent“ auf dem s Lab als aktiven Ideenposter und Kommentator kennengelernt. Es ist Freitag Nachmittag 15.30 Uhr. Zeit Marco persönlich kennenzulernen." Interview dazu unter https://s-lab.sparkasse.at/blogentry.php?id=14 (24.11.2013)
Verwendet in Schlag den Raab Livewetten, Online-Banking der Zukunft, Raiffeisen Vorsorge, Tesla Vancouver und Analysen (Audio) (Social Feeds Extended)

Bild vergrössern


Vladlena Taraskina launchte Key To Office: Auf unserer Buchungsplattform können z.B. Unternehmen unausgelastete Büroräume anbieten, welche flexibel und einfach gebucht werden und im Anschluss für Meetings, Workshops oder einfach zum produktiven Arbeiten genutzt werden können. Ähnlich wie Airbnb für Büroräumlichkeiten (c) Key To Office (24.11.2013)
Vladlena Taraskina launchte Key To Office: "Auf unserer Buchungsplattform können z.B. Unternehmen unausgelastete Büroräume anbieten, welche flexibel und einfach gebucht werden und im Anschluss für Meetings, Workshops oder einfach zum produktiven Arbeiten genutzt werden können. Ähnlich wie Airbnb für Büroräumlichkeiten" (c) Key To Office (24.11.2013)

Bild vergrössern


Regula Dietsche, Nils Jent: Für ihre Forschungstätigkeit im Bereich Diversitätsmanagement – die nicht zuletzt aufgrund der persönlichen Lebensumstände von Nils Jent eine ganz besondere ist - mit dem TARA Award des Vereins life goes on in der Kategorie Wirtschaft ausgezeichnet (24.11.2013)
Regula Dietsche, Nils Jent: Für ihre Forschungstätigkeit im Bereich Diversitätsmanagement – die nicht zuletzt aufgrund der persönlichen Lebensumstände von Nils Jent eine ganz besondere ist - mit dem TARA Award des Vereins "life goes on" in der Kategorie Wirtschaft ausgezeichnet (24.11.2013)

Bild vergrössern


Sanochemia: Beate Kälz, Werksdirektorin am Produktionsstandort Neufeld, Burgenland, ist mit dem Rosa-Jochmann-Preis ausgezeichnet worden. Der burgenländische Frauenpreis wird an Frauen vergeben, die sich durch besonderes Engagement und Einsatz im Beruf ausgezeichnet haben. Vergeben wurde dieser Preis heuer zum 4. Mal und stand unter dem Motto „Frauen in leitender Position aus dem Bereich Technik“. (24.11.2013)
Sanochemia: Beate Kälz, Werksdirektorin am Produktionsstandort Neufeld, Burgenland, ist mit dem Rosa-Jochmann-Preis ausgezeichnet worden. Der burgenländische Frauenpreis wird an Frauen vergeben, die sich durch besonderes Engagement und Einsatz im Beruf ausgezeichnet haben. Vergeben wurde dieser Preis heuer zum 4. Mal und stand unter dem Motto „Frauen in leitender Position aus dem Bereich Technik“. (24.11.2013)

Bild vergrössern


Das britische Finanzmagazin The Banker sowie das Branchenmagazin PWM Professional Wealth Management haben die Erste Bank Oesterreich für das beste Private Banking ausgezeichnet. Im Rahmen der Global Private Banking Awards 2013 ging der Titel für Best Private Bank in Austria an die österreichische Bank. Diese Auszeichnung zu erhalten ist eine große Anerkennung und zeigt uns, dass wir bestens aufgestellt sind, so Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Oesterreich (24.11.2013)
Das britische Finanzmagazin "The Banker" sowie das Branchenmagazin "PWM Professional Wealth Management" haben die Erste Bank Oesterreich für das beste Private Banking ausgezeichnet. Im Rahmen der "Global Private Banking Awards 2013" ging der Titel für "Best Private Bank in Austria" an die österreichische Bank. "Diese Auszeichnung zu erhalten ist eine große Anerkennung und zeigt uns, dass wir bestens aufgestellt sind", so Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Oesterreich (24.11.2013)

Bild vergrössern


CA Immo  Tour Total gewinnt den immobilienawardberlin 2013Die Gewinner des immobilienaward 2013 (links im Bild: Bernhard H. Hansen, Development-Vorstand CA Immo) (24.11.2013)
CA Immo Tour Total gewinnt den immobilienawardberlin 2013Die Gewinner des immobilienaward 2013 (links im Bild: Bernhard H. Hansen, Development-Vorstand CA Immo) (24.11.2013)

Bild vergrössern


update CEO Thomas Deutschmann: 8000 Euro für die Österreichische Muskelforschung (22.11.2013)
update CEO Thomas Deutschmann: 8000 Euro für die Österreichische Muskelforschung (22.11.2013)

Bild vergrössern


Sektionschef Michael Losch (BMWFJ), Anton Kolarik (Bank Austria), Christian Moser (Media Consult), Alexander Heuken (Media Consult), Ingrid Vogl (PRVA-Präsidentin), anlässlich PR-Staatspreis 2013 - Sieg in der Kategorie „Interne PR“ für Bank Austria mit Berater Media Consult für Projekt „Bankville – Erlebnis Zukunft“ (Bild: PRVA/Nadine Bargad) (21.11.2013)
Sektionschef Michael Losch (BMWFJ), Anton Kolarik (Bank Austria), Christian Moser (Media Consult), Alexander Heuken (Media Consult), Ingrid Vogl (PRVA-Präsidentin), anlässlich PR-Staatspreis 2013 - Sieg in der Kategorie „Interne PR“ für Bank Austria mit Berater Media Consult für Projekt „Bankville – Erlebnis Zukunft“ (Bild: PRVA/Nadine Bargad) (21.11.2013)

Bild vergrössern


BuddyBroker-Gründer Flurin Müller - Die BuddyBroker AG wurde 2013 mit einem Startkapital von 100'000 Franken von einem Team rund um den Wirtschaftsinformatiker und Musiker Flurin Müller (27) gegründet, der bereits zehn Jahren Erfahrungen im Webpublishing aufweist. Im Verwaltungsrat sitzen auch die erfolgreichen Investoren Roland Zeller (Gründer Travel.ch, Angel GetYourGuide) und Adrian Dubler (CFO BuddyBroker, Gastro-Unternehmer, Angel HouseTrip) (Bild: zvg) (21.11.2013)
BuddyBroker-Gründer Flurin Müller - Die BuddyBroker AG wurde 2013 mit einem Startkapital von 100'000 Franken von einem Team rund um den Wirtschaftsinformatiker und Musiker Flurin Müller (27) gegründet, der bereits zehn Jahren Erfahrungen im Webpublishing aufweist. Im Verwaltungsrat sitzen auch die erfolgreichen Investoren Roland Zeller (Gründer Travel.ch, Angel GetYourGuide) und Adrian Dubler (CFO BuddyBroker, Gastro-Unternehmer, Angel HouseTrip) (Bild: zvg) (21.11.2013)

Bild vergrössern


Martina Augenstein hat Mitte Oktober die Leitung Brand Relations der Lego GmbH übernommen. Die 46-Jährige verantwortet die Kommunikation von Lego Dach und übernimmt die Funktion der Pressesprecherin. Augenstein ist Teil des Global PR Leadership Teams der Lego Gruppe und darüber hinaus für die strategischen Partnerschaften mit Unternehmen wie BMW, Lufthansa und FC Bayern verantwortlich.  (20.11.2013)
Martina Augenstein hat Mitte Oktober die Leitung Brand Relations der Lego GmbH übernommen. Die 46-Jährige verantwortet die Kommunikation von Lego Dach und übernimmt die Funktion der Pressesprecherin. Augenstein ist Teil des Global PR Leadership Teams der Lego Gruppe und darüber hinaus für die strategischen Partnerschaften mit Unternehmen wie BMW, Lufthansa und FC Bayern verantwortlich. (20.11.2013)

Bild vergrössern


Jutta Merk neuer Senior Director Sales bei DHL Express Österreich (Foto: Fotostudio Wilke) (19.11.2013)
Jutta Merk neuer Senior Director Sales bei DHL Express Österreich (Foto: Fotostudio Wilke) (19.11.2013)

Bild vergrössern


Thomas Wolfmayr (Geschäftsführer Fachgruppe der OÖ Finanzdienstleister), Bernadette Kamleitner (Wirtschaftsuniversität Wien) und Herbert Samhaber (Fachgruppen-Obmann) auf der Jahrestagung der OÖ Finanzdienstleister (Bild: WKOÖ Finanzdienstleister) (18.11.2013)
Thomas Wolfmayr (Geschäftsführer Fachgruppe der OÖ Finanzdienstleister), Bernadette Kamleitner (Wirtschaftsuniversität Wien) und Herbert Samhaber (Fachgruppen-Obmann) auf der Jahrestagung der OÖ Finanzdienstleister (Bild: WKOÖ Finanzdienstleister) (18.11.2013)

Bild vergrössern


Herbert Samhaber auf der Jahrestagung der OÖ Finanzdienstleister (Bild: WKOÖ Finanzdienstleister) (18.11.2013)
Herbert Samhaber auf der Jahrestagung der OÖ Finanzdienstleister (Bild: WKOÖ Finanzdienstleister) (18.11.2013)

Bild vergrössern


Martin Hehemann, 49 Jahre, verlässt die UNIQA Group. Hehemann hat den Bereich „Group Marketing & Communication“ geleitet und war für strategisches Marketing, die interne und externe Kommunikation sowie Investor Relations der Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften in 19 Ländern verantwortlich. Der gebürtige Deutsche, der seit 25 Jahren in Österreich lebt, hat die Basis für einen stimmigen Gesamtauftritt des Konzerns unter Einbindung der Kapitalmarktkommunikation geschaffen. Er hat die Entwicklung der neuen Markenstrategie geleitet und die Kommunikation des börsennotierten Versicherungskonzerns, der im Sommer seinen Streubesitz mit einem sogenannten Re-IPO deutlich erhöht hat, auf die Anforderungen des Kapitalmarktes ausgerichtet. Hehemann verlässt UNIQA im besten Einvernehmen und wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen.
Die Verantwortlichen für Investor Relations, Michael Oplustil (35), und Kommunikation, Norbert Heller (52), berichten in Zukunft direkt an UNIQA CEO Andreas Brandstetter. (18.11.2013)
Martin Hehemann, 49 Jahre, verlässt die UNIQA Group. Hehemann hat den Bereich „Group Marketing & Communication“ geleitet und war für strategisches Marketing, die interne und externe Kommunikation sowie Investor Relations der Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften in 19 Ländern verantwortlich. Der gebürtige Deutsche, der seit 25 Jahren in Österreich lebt, hat die Basis für einen stimmigen Gesamtauftritt des Konzerns unter Einbindung der Kapitalmarktkommunikation geschaffen. Er hat die Entwicklung der neuen Markenstrategie geleitet und die Kommunikation des börsennotierten Versicherungskonzerns, der im Sommer seinen Streubesitz mit einem sogenannten Re-IPO deutlich erhöht hat, auf die Anforderungen des Kapitalmarktes ausgerichtet. Hehemann verlässt UNIQA im besten Einvernehmen und wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Die Verantwortlichen für Investor Relations, Michael Oplustil (35), und Kommunikation, Norbert Heller (52), berichten in Zukunft direkt an UNIQA CEO Andreas Brandstetter. (18.11.2013)

Bild vergrössern


Michael Buhl, Wiener Börse, in einem sehenswerten Interview mit dem CFA Institute über IPOs, Dark Pools und High Frequency Trading Zum Video: http://blogs.cfainstitute.org/investor/2013/10/22/ipos-regulation-and-exchange-liquidity-views-from-vienna-video/ (18.11.2013)
Michael Buhl, Wiener Börse, in einem sehenswerten Interview mit dem CFA Institute über IPOs, Dark Pools und High Frequency Trading Zum Video: http://blogs.cfainstitute.org/investor/2013/10/22/ipos-regul... (18.11.2013)
Verwendet in Visual Blogging: Michael Buhl über IPOs, Dark Pools und HFT; IWI, Ipreo, WWE

Bild vergrössern


Diana-Maria White steigt zum Counsel bei Schönherr auf (15.11.2013)
Diana-Maria White steigt zum Counsel bei Schönherr auf (15.11.2013)

Bild vergrössern


Zertifikate-Gipfel in Wien: Thibault Gobert, AFPDB; Andres Malm, SETIPA; Walther Almquist, SETIPA; Dario Savoia, ACEPI; Klaus Oppermann, DDV; Reinhard Bellet, Präsident EUSIPA; Heike Arbter, ZFA; Jürg Stähelin, SVSP; Hartmut Knüppel, DDV; Frank Weingarts, ZFA; Nikolaus Neundörfer, DDV; Thomas Wulf, EUSIPA
 (15.11.2013)
Zertifikate-Gipfel in Wien: Thibault Gobert, AFPDB; Andres Malm, SETIPA; Walther Almquist, SETIPA; Dario Savoia, ACEPI; Klaus Oppermann, DDV; Reinhard Bellet, Präsident EUSIPA; Heike Arbter, ZFA; Jürg Stähelin, SVSP; Hartmut Knüppel, DDV; Frank Weingarts, ZFA; Nikolaus Neundörfer, DDV; Thomas Wulf, EUSIPA (15.11.2013)
Verwendet in Was beim europäischen Zertifikate-Gipfel in Wien passierte

Bild vergrössern


Gerhard Aichhorn, Eigentümer und Geschäftsführer von Samson Druck - das Familienunternehmen feiert heuer sein 135-jähriges Firmenjubiläum (14.11.2013)
Gerhard Aichhorn, Eigentümer und Geschäftsführer von Samson Druck - das Familienunternehmen feiert heuer sein 135-jähriges Firmenjubiläum (14.11.2013)

Bild vergrössern


Rudolf Payer (CFO, BENE AG), Herbert Stepic (ehem. Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International), Karin Bauer (Der Standard), Clemens Hasenauer (CHSH Managing Partner), Markus Richter (CFO, Trenkwalder International AG), Klaus Linke (Head of Legal and Compliance, Superfund Asset Management GmbH) - CHSH lud zum traditionellen „Big Deal Clubbing“ und zu einer spannenden Podiumsdiskussion (Bild: CHSH) (13.11.2013)
Rudolf Payer (CFO, BENE AG), Herbert Stepic (ehem. Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen Bank International), Karin Bauer (Der Standard), Clemens Hasenauer (CHSH Managing Partner), Markus Richter (CFO, Trenkwalder International AG), Klaus Linke (Head of Legal and Compliance, Superfund Asset Management GmbH) - CHSH lud zum traditionellen „Big Deal Clubbing“ und zu einer spannenden Podiumsdiskussion (Bild: CHSH) (13.11.2013)

Bild vergrössern


Kabarettist und „Aussteiger“ Roland Düringer macht sich Gedanken über Alltagsthemen bei „Wolfgang Walluch, der 88.6 Morgenmensch“. Montags, zwischen 7.00 und 8.00 Uhr wird ab 11.11. auf 88.6 Der Musiksender „Laut gedacht“. (12.11.2013)
Kabarettist und „Aussteiger“ Roland Düringer macht sich Gedanken über Alltagsthemen bei „Wolfgang Walluch, der 88.6 Morgenmensch“. Montags, zwischen 7.00 und 8.00 Uhr wird ab 11.11. auf 88.6 Der Musiksender „Laut gedacht“. (12.11.2013)

Bild vergrössern


Studenten der Wiener TU haben mit dem LISI-Haus den Solar Decathlon des US-Energieministeriums gewonnen. Das Projekt ist mit dem Trägersystem iFIX für Photovoltaik der voestalpine ausgestattet. http://bit.ly/1dXJNSe (11.11.2013)
Studenten der Wiener TU haben mit dem LISI-Haus den Solar Decathlon des US-Energieministeriums gewonnen. Das Projekt ist mit dem Trägersystem iFIX für Photovoltaik der voestalpine ausgestattet. http://bit.ly/1dXJNSe (11.11.2013)

Bild vergrössern


Neue Langstrecke ab Flughafen Wien: Seit 5. November 2013 bedient der bekannte Ferienflieger Condor eine neue saisonale Langstreckendestination ab Wien. Einmal wöchentlich geht es nach Mombasa in Kenia. Bei einem  symbolischen Ribbon Cutting gestern Abend am Flughafen Wien freuten sich H. E. Michael A. O. Oyugi, Botschafter der Republik Kenia in Österreich, Tobias Schnitker, Head of International Sales Condor und Nikolaus Gretzmacher, Leiter des Geschäftsbereichs Operations der Flughafen Wien AG über die neue Strecke, mehr unter http://viennaairport.com/jart/prj3/va/main.jart?rel=de&content-id=1351048408438&reserve-mode=active (09.11.2013)
Neue Langstrecke ab Flughafen Wien: Seit 5. November 2013 bedient der bekannte Ferienflieger Condor eine neue saisonale Langstreckendestination ab Wien. Einmal wöchentlich geht es nach Mombasa in Kenia. Bei einem symbolischen Ribbon Cutting gestern Abend am Flughafen Wien freuten sich H. E. Michael A. O. Oyugi, Botschafter der Republik Kenia in Österreich, Tobias Schnitker, Head of International Sales Condor und Nikolaus Gretzmacher, Leiter des Geschäftsbereichs Operations der Flughafen Wien AG über die neue Strecke, mehr unter http://viennaairport.com/jart/prj3/va/main.jart?rel=de&... (09.11.2013)
Verwendet in Flughafen Wien AG / Starkes erstes Halbjahr 2016 bringt der Flughafen-Wien-Gruppe deutliche Ergebnisverbesserung

Bild vergrössern


Verbund, eine internationale Auszeichnung für Klimaschutz: Als bestes österreichisches Unternehmen und bester Energieversorger im D-A-CH-Report den Carbon Disclosure Project 2013 verliehen bekommen. http://goo.gl/s3G5rg (09.11.2013)
Verbund, eine internationale Auszeichnung für Klimaschutz: Als bestes österreichisches Unternehmen und bester Energieversorger im D-A-CH-Report den Carbon Disclosure Project 2013 verliehen bekommen. http://goo.gl/s3G5rg (09.11.2013)

Bild vergrössern


Amag wurde vom Carbon Disclosure Project (CDP) im Rahmen der österreichischen Jahreskonferenz in der Wiener Börse als Sieger in der Kategorie Best New Participant geehrt. Für die Amag nahm Bettina Gupfinger (Bild Mitte, Bereich Energiemanagement) den Preis entgegen. (c) Philipp Hutter für CDP. (07.11.2013)
Amag wurde vom Carbon Disclosure Project (CDP) im Rahmen der österreichischen Jahreskonferenz in der Wiener Börse als Sieger in der Kategorie Best New Participant geehrt. Für die Amag nahm Bettina Gupfinger (Bild Mitte, Bereich Energiemanagement) den Preis entgegen. (c) Philipp Hutter für CDP. (07.11.2013)
Verwendet in AMAG Austria Metall AG im 1. Halbjahr 2016: Rekordabsatz und deutliche Ergebnissteigerung (mit Bild)

Bild vergrössern


Alexander Ruzicka, Partner, Deloitte Enterprise Risk Services Österreich freut sich darüber, dass Deloitte zu den weltweit führenden Beratungsunternehmen für Cyber Security zählt. Zu diesem Schluss kommt Kennedy Consulting Research & Advisory. (Bild: Deloitte) (07.11.2013)
Alexander Ruzicka, Partner, Deloitte Enterprise Risk Services Österreich freut sich darüber, dass Deloitte zu den weltweit führenden Beratungsunternehmen für Cyber Security zählt. Zu diesem Schluss kommt Kennedy Consulting Research & Advisory. (Bild: Deloitte) (07.11.2013)

Bild vergrössern


Ingrid Krenn-Ditz übernimmt Leitung der Kommunikation von RZB, RBI und Verbundunternehmen (Bild: RZB) (07.11.2013)
Ingrid Krenn-Ditz übernimmt Leitung der Kommunikation von RZB, RBI und Verbundunternehmen (Bild: RZB) (07.11.2013)

Bild vergrössern


Uniqa: Neu in der Geschäftsführung der UITS GmbH ist Roland Grimm, 47. Der diplomierte Betriebswirt verstärkt seit 1. November 2013 als Mitglied der Geschäftsführung die UITS. Grimm war bis zu seinem Wechsel zu Uniqa für die Allianz Managed Operations & Services SE als Vice President tätig. Davor fungierte der gebürtige Deutsche als Senior Manager und Partner bei IBM Deutschland (c) Uniqa  (06.11.2013)
Uniqa: Neu in der Geschäftsführung der UITS GmbH ist Roland Grimm, 47. Der diplomierte Betriebswirt verstärkt seit 1. November 2013 als Mitglied der Geschäftsführung die UITS. Grimm war bis zu seinem Wechsel zu Uniqa für die Allianz Managed Operations & Services SE als Vice President tätig. Davor fungierte der gebürtige Deutsche als Senior Manager und Partner bei IBM Deutschland (c) Uniqa (06.11.2013)

Bild vergrössern


Uniqa: Alexander Bockelmann, 39, kommt als Head of Group IT an Bord und wird direkt an Thomas Münkel, COO der Uniqa Insurance Group berichten. Bockelmann: „Unsere Aufgabe ist es, die Geschäftsziele von UNIQA mit  effizienten IT Lösungen zu unterstützen. Geschäftsprozesse und Produkte werden zunehmend regional oder konzernweit definiert. Mit einer gebündelten IT Funktion können wir diese Anforderungen in Zukunft schneller und effektiver umsetzen.“ (c) Uniqa (06.11.2013)
Uniqa: Alexander Bockelmann, 39, kommt als Head of Group IT an Bord und wird direkt an Thomas Münkel, COO der Uniqa Insurance Group berichten. Bockelmann: „Unsere Aufgabe ist es, die Geschäftsziele von UNIQA mit effizienten IT Lösungen zu unterstützen. Geschäftsprozesse und Produkte werden zunehmend regional oder konzernweit definiert. Mit einer gebündelten IT Funktion können wir diese Anforderungen in Zukunft schneller und effektiver umsetzen.“ (c) Uniqa (06.11.2013)

Bild vergrössern


voestalpine-Chef Wolfgang Eder in Südostasien, siehe http://bit.ly/1b21aAP (05.11.2013)
voestalpine-Chef Wolfgang Eder in Südostasien, siehe http://bit.ly/1b21aAP (05.11.2013)

Bild vergrössern


Das Team des Brokers XTB im Mittelalter, Offline Trading at its best!, sagt XTB-Manager Götz Posner  (05.11.2013)
Das Team des Brokers XTB im Mittelalter, "Offline Trading at its best!", sagt XTB-Manager Götz Posner (05.11.2013)

Bild vergrössern


Der französische Finanzminister Pierre Moscovici, Botschafterin Dr. Ursula Plassnik, Directeur General Marc Ouayoun (Porsche France) und Kommerzialrat Anton Bucek, Sprecher der Luftfahrtunternehmen in der WKS und Aufsichtsratsmitglied des Salzburger Flughafens - Intensive Bemühungen um Paris-Verbindung (Foto: Salzburger Flughafen GmbH ) (05.11.2013)
Der französische Finanzminister Pierre Moscovici, Botschafterin Dr. Ursula Plassnik, Directeur General Marc Ouayoun ( Porsche France) und Kommerzialrat Anton Bucek, Sprecher der Luftfahrtunternehmen in der WKS und Aufsichtsratsmitglied des Salzburger Flughafens - Intensive Bemühungen um Paris-Verbindung (Foto: Salzburger Flughafen GmbH ) (05.11.2013)

Bild vergrössern


99 Tage vor den Olympischen Winterspielen sprach Ski-Star Marcel Hirscher mit Sportfans über seine Trainingsgeheimnisse im Manhattan Fitness (03.11.2013)
99 Tage vor den Olympischen Winterspielen sprach Ski-Star Marcel Hirscher mit Sportfans über seine Trainingsgeheimnisse im Manhattan Fitness (03.11.2013)

Bild vergrössern


Thomas Ledermann, Sandra Reich: Die Vorstände der Börsen AG begrüssen Frank Brockmann als neuen Aufsichtsrat für die Trägergesellschaft der Börse Hamburg und der Börse Hannover. Das Vorstandsmitglied der Hamburger Sparkasse wurde von der Hauptversammlung mit Wirkung vom 1. November in das Gremium berufen. Brockmann tritt dort die Nachfolge von Hans-Theo Macke an. Der Vorstand der genossenschaftlichen DZ Bank tritt in den Ruhestand (c) Börsen AG) (02.11.2013)
Thomas Ledermann, Sandra Reich: Die Vorstände der Börsen AG begrüssen Frank Brockmann als neuen Aufsichtsrat für die Trägergesellschaft der Börse Hamburg und der Börse Hannover. Das Vorstandsmitglied der Hamburger Sparkasse wurde von der Hauptversammlung mit Wirkung vom 1. November in das Gremium berufen. Brockmann tritt dort die Nachfolge von Hans-Theo Macke an. Der Vorstand der genossenschaftlichen DZ Bank tritt in den Ruhestand (c) Börsen AG) (02.11.2013)

Bild vergrössern


Monika Fiala wird neuer CFO der mybet Holding SE: Der Aufsichtsrat der Kieler mybet Holding SE 
Monika Fiala in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Die 48-jährige Österreicherin wird ab dem 1.11.2013 interimsweise das Finanzressort der mybet Holding leiten. Ihr Vertrag ist zunächst auf sechs Monate befristet.
Über die Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit, der beide Parteien offen gegenüber stehen, soll zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden (c) Fiala aus http://finanzmarktfoto.at/page/pic/7174/ex-update-cfo_monika_fiala (01.11.2013)
Monika Fiala wird neuer CFO der mybet Holding SE: Der Aufsichtsrat der Kieler mybet Holding SE Monika Fiala in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Die 48-jährige Österreicherin wird ab dem 1.11.2013 interimsweise das Finanzressort der mybet Holding leiten. Ihr Vertrag ist zunächst auf sechs Monate befristet. Über die Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit, der beide Parteien offen gegenüber stehen, soll zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden (c) Fiala aus http://finanzmarktfoto.at/page/pic/7174/ex-update-cfo_mo... (01.11.2013)

Bild vergrössern


Steuerung: mit den Cursortasten links/rechts, "wischen" am Smartphone oder auf die Thumbnails klicken.