photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Das ist die Geschichte von Markus Marcus Rotter: "Mein Name ist Marcus. Und ich war begeisterter Gumpendorfer – bis die unsichtbare Mauer aufgezogen wurde. Ich wohne hüben, mein 84-jähriger Vater drüben. Sonntags, wenn ich meinen Vater mit dem Auto zum Mittagessen bei Sohnemann abhole und danach wieder nach Hause bringe (84-jährige Väter sind halt prinzipiell nicht mehr so gut per pedes oder auf dem Rad oder auf den Stiegen/Rolltreppen von Öffis), bedeutet das einen gröberen Umweg inklusive unfreiwilliger Gürtel-Sightseeing-Tour. So wird uns einfach Zeit gestohlen. Gemeinsame Zeit, die wir lieber schon am Sonntagstisch bei Wiener Schnitzel und Erdäpfelsalat nutzen würden. Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer ist ein gerechtes Anliegen. Aber ist die ein oder andere Auto-Querungsmöglichkeit der Mariahilfer Straße wirklich ein Ding der Unmöglichkeit? (c) Götz Schrage für "Mrs. Vassilakou - Tear down this Wall!" https://www. facebook.com/groups/157079997828315/?fref=ts

30.03.2016

Aus dem Beitrag: "Mrs. Vassilakou - Tear down this Wall!" (Götz Schrage)

Das ist die Geschichte von Markus Marcus Rotter: Mein Name ist Marcus. Und ich war begeisterter Gumpendorfer – bis die unsichtbare Mauer aufgezogen wurde. Ich wohne hüben, mein 84-jähriger Vater drüben. Sonntags, wenn ich meinen Vater mit dem Auto zum Mittagessen bei Sohnemann abhole und danach wieder nach Hause bringe (84-jährige Väter sind halt prinzipiell nicht mehr so gut per pedes oder auf dem Rad oder auf den Stiegen/Rolltreppen von Öffis), bedeutet das einen gröberen Umweg inklusive unfreiwilliger Gürtel-Sightseeing-Tour. So wird uns einfach Zeit gestohlen. Gemeinsame Zeit, die wir lieber schon am Sonntagstisch bei Wiener Schnitzel und Erdäpfelsalat nutzen würden. Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer ist ein gerechtes Anliegen. Aber ist die ein oder andere Auto-Querungsmöglichkeit der Mariahilfer Straße wirklich ein Ding der Unmöglichkeit? (c) Götz Schrage für Mrs. Vassilakou - Tear down this Wall! https://www.facebook.com/groups/157079997828315/?fref=ts

Weitere Bilder aus diesem Beitrag