photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Berthold Baurek-Karlic, Vorstand der Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation (AVCO) freut sich über die Initiative von WK Wien und Wiener Börse zur Belebung des Wiener Kapitalmarkts und die Öffnung des Dritten Markts für heimische Unternehmen: "Ein funktionierender Exit-Markt, insbesondere über die Börse, wäre ein Gewinn für Österreichs Private Equity Szene. Diese Forderung darf keine Idee bleiben und ist ein Appell an die neue Regierung: Bitte setzen Sie diese Öffnung umgehend um! Eine Öffnung dieser Art in Verbindung mit Erleichterungen im Bezug auf das Berichtswesen und Prospektgestaltung würde den Wiener Markt für unsere nationalen Mitglieder beflügeln - von Venture Capital, Buy-Out, bis zum Eigenkapital bei Restrukturierungen - aber auch international sehr gut angenommen werden." © Foto Wilke

11.12.2017

Aus dem Beitrag: Messages, Dezember 2017

Berthold Baurek-Karlic, Vorstand der Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation (AVCO) freut sich über die Initiative von WK Wien und Wiener Börse zur Belebung des Wiener Kapitalmarkts und die Öffnung des Dritten Markts für heimische Unternehmen: Ein funktionierender Exit-Markt, insbesondere über die Börse, wäre ein Gewinn für Österreichs Private Equity Szene. Diese Forderung darf keine Idee bleiben und ist ein Appell an die neue Regierung: Bitte setzen Sie diese Öffnung umgehend um! Eine Öffnung dieser Art in Verbindung mit Erleichterungen im Bezug auf das Berichtswesen und Prospektgestaltung würde den Wiener Markt für unsere nationalen Mitglieder beflügeln - von Venture Capital, Buy-Out, bis zum Eigenkapital bei Restrukturierungen - aber auch international sehr gut angenommen werden. © Foto WilkeFoto © Aussender

Weitere Bilder aus diesem Beitrag